Elex: Gamescom-Screenshots und Gameplay zum post-apokalyptischen Rollenspiel

Die Gothic-Schöpfer zeigen Gamescom-Bilder und ein Gameplay-Video zu Elex. Bilderquelle: Piranha Bytes
Die Gothic-Schöpfer zeigen Gamescom-Bilder und ein Gameplay-Video zu Elex. Bilderquelle: Piranha Bytes

Piranha Bytes nutzt die Gamescom 2016 um für sein kommendes post-apokalyptisches Rollenspiel Elex zu werben. Zu diesem Zweck haben die Entwickler und Gothic-Schöpfer neue Screenshots und ein ausführliches Gameplay-Video aus der Pre-Alpha-Version von Elex veröffentlicht.

Die Verantwortlichen von Piranha Bytes (Risen, Gothic) präsentieren im Zuge der Gamescom in Köln neues Material ihres kommenden Rollenspiels Elex, das mit einem futuristischen Sci-Fi-Szenario daherkommt. In dem Titel dürfen die Spieler zukünftig nicht nur auf die üblichen Rollenspiel-Waffen wie zum Beispiel Schwerter und Äxte zugreifen, sondern auch futurische Schießeisen für die Bekämpfung von Monstern nutzen. Außerdem steht dem noch namenslosen Hauptheld in Elex unter anderem ein Jetpack zu Verfügung, um die offene Sci-Fi-Welt in Elex zu erkunden.

 

Bilderquelle: Piranha Bytes/THQ Nordic

Wie das genau ausschaut, zeigen die oben angehefteten Screenshots zu Elex von der Gamescom 2016 in Köln sowie das untere Gameplay-Video aus der Pre-Alpha-Version. Das Singleplayer-Action-Rollenspiel entsteht für PC, Xbox One und PlayStation 4. Der Release soll Ende des Jahres erfolgen. Weitere ausführliche Elex Details sind über die offizielle Website des Titels bei dem Entwickler Piranha Bytes und dem Publisher THQ Nordic zu erfahren. Deren Homepage haben wir just in dem Artikeltext verlinkt. Weitere Gamescom News in gebündelter Form gibt es bei den verrückten Jägern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0