Star Wars Battlefront 2: Erster Trailer geleaked

Der erste Trailer zu Star Wars Battlefront 2 wurde durch PlayStation-Werbung geleaked. Bilderquelle: Electronic Arts/Vimeo
Der erste Trailer zu Star Wars Battlefront 2 wurde durch PlayStation-Werbung geleaked. Bilderquelle: Electronic Arts/Vimeo

Von Frank Moers, 12.04.2017, 6:17 Uhr. Star Wars Battlefront 2 im ersten Trailer enthüllt. Von offizieller Seite stammen die ersten bewegten Bilder jedoch nicht. Das Video zu dem neuen Star-Wars-Spiel von dem Publisher Electronic Arts und den schwedischen Entwicklern von DICE ist vor wenigen Stunden erstmals auf der Videoplattform Vimeo aufgetaucht.

Der erste Trailer zu Star Wars Battlefront 2 wurde geleaked. Und zwar in Form eines Werbespots von PlayStation. Darin nehmen wir verschiedene In-Engine-Aufnahmen aus diversen Kinofilmen aus dem Star-Wars-Universum in Augenschein. Unter anderem mit von der Partie: Star Wars Rouge One. Ursprünglich war es seitens Electronic Arts und DICE geplant, die Enthüllung der ersten bewegten Bilder auf der Star Wars Celebration am kommenden Donnerstag in Orlando vorzunehmen. Wie genau es zu dem Star Wars Battlefront 2 Trailer Leak auf Vimeo gekommen ist, das bleibt vorerst abzuwarten. Eine offizielle Stellungnahme steht gegenwärtig noch aus. An dieser Stelle folgt das Debüt-Video zu Star Wars Battlefront 2. Update: EA hat das Video auf Vimeo entfernen lassen, allerdings gibt es bereits auf unserer Homepage den ersten offiziellen Reveal-Teaser-Trailer zu Battlefront 2 zu sehen. Update 2: Unten seht ihr ab sofort den Extended Trailer zu Star Wars Battlefront 2.

SINGLEPLAYER

Im Gegensatz zum ersten Teil des Actionspiels wird Star Wars Battlefront 2 auch einen Singleplayerpart enthalten. Justin McCully, seines Zeichens Star Wars Brand Marketing-Chef bei Electronic Arts, hat bereits Einzelspieler-Inhalte für Battlefront 2 angekündigt. Nachdem in der vergangenen Monaten bereits die Verantwortlichen des genannten Publishers einen Singleplayer-Modus für Battlefront 2 andeuteten, ist es mittlerweile amtlich und offiziell: Der 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinende Star Wars-Shooter des schwedischen Entwicklers DICE (Battlefield 1) umfasst auch eine Einzelspieler-Erfahrung. Allerdings ist noch unklar, wie diese genau ausschauen wird:

"Wir haben klar und deutlich vernommen, dass der Mehrspieler-Part [im ersten Teil] großartig war. Allerdings war das nicht genug und die Gamer wollen das komplette Paket. Aus dem Grund ist das Team darauf konzentriert, ein Einzelspieler-Element abzuliefern.", so McCully, der sich mit weiteren Infos zum Singleplayer-Part von Star Wars: Battlefront 2 noch zurückhält.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0